Unser Haus

Die rollstuhlgerechte Jugendherberge wurde im Mai 2005 nach umfangreichen Sanierungsarbeiten und der Neuausstattung der Zimmer eröffnet.

Auf zwei Etagen stehen für unsere Gäste ganzjährig 108 Betten zur Verfügung.
8 Doppel-, 20 Vierbett- und 2 Sechsbettzimmer.
Duschen und Toiletten befinden sich auf den Etagen.
Für die Doppelzimmer stehen separate WC/Duschräume zur Verfügung.

Im neu gestalteten Speisesaal mit 114 Plätzen und dem Tagesraum mit 48 Plätzen stehen den Gästen ausreichend Möglichkeiten für Seminare und Freizeit zur Verfügung.

Im Keller befinden sich 2 Tischtennisräume und auf jeder Etage ein
Tagesraum mit ca. 30 Plätzen.

WLAN verfügbar


 Im barrierefreien Erdgeschoss befinden sich:

3 Zimmer mit je 2 rollstuhlgerechten Betten und 2 Betten für Begleitpersonen. Dazu sind je ein Badezimmer für Damen und Herren mit komplett rollstuhlgerechter Ausstattung vorhanden.


 Erste Etage [erreichbar mit Personenaufzug]:

3 rollstuhlgerechte Wohnbereiche mit je 2 rollstuhlgerechten Betten, 2 Betten für Begleitpersonen, ein rollstuhlgerechtes Badezimmer sowie einen kleinen Vorflur.

Diese 3 Wohnbereiche können auch als Appartements gebucht werden.


... nach oben ...